Termine - Grossvater erzählt

Termine

03 November
Kurt Spiess

RUDI SPIESS UND HERMANN SPIESS

 

Rudi Spiess verliess um 1575 sein Dorf im Zürcher Unterland und kam in Anwil in der Landschaft von Basel an. Dort begann er ein neues Leben und fand seine neue Heimat.
Zwölf Generationen und 400 Jahre später verliess 1960 mein Vater Hermann seine Heimat bei Basel und begann in der Nähe von Zürich nochmals von vorne.

 

Es ist eine Erzählung aus vergangenen Zeiten. Es ist auch eine zeitlose Erzählung von Menschen, welche mit dem Wunsch unterwegs sind, an einem neuen Ort einen Platz und Zugehörigkeit zu finden.

19:00 Uhr
«Feuerspuren», Lindenhofstrasse, Bremen - Gröpelingen
08 November
Kurt Spiess

Schöpfungsmythen der Völker

 

Ich erzähle von Geschichten wie die Welt und was so alles dazu gehört entstanden ist.

19:30 Uhr
Zum guten Glück, Stationsstrasse 7, Zürich - Wiedikon
22 November
Kurt Spiess

Geschichten am Platz:

 

SCHÖPFUNGSMYTHEN DER VÖLKER

 

Esther Zimmermann und Kurt Spiess erzählen Geschichten wie die Welt und was so alles dazu gehört entstanden ist.

20:00 Uhr
Quartiertreff Breite- Vogelsang, Jonas- Furrer- Str. 84 Winterthur

Termine

03
Nov «Feuerspuren», Bremen - Gröpelingen, 19:00 Uhr
08
Nov Zum guten Glück, Zürich - Wiedikon, 19:30 Uhr
22
Nov Quartiertreff Breite- Vogelsang, Winterthur, 20:00 Uhr
weitere Termine bisherige Auftritte weitere Termine bisherige Auftritte
Datenschutzerklärung
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weiterlesen …